Home
Ägypten - Nil
Ägypten - Kairo NEU
Ägypten - Rotes Meer
Dominicanische Rep.
Griechenland Kos
Griechenland Santorin
Indonesien Bali 2002
Indonesien Bali 2008
Italien Rundreise
Italien Toskana
Kuba
Marokko
Österreich
Portugal Madeira
Schweden
Thailand
USA Florida
Werben auf WP
Wir über uns
Links
Kontakt
Impressum
 
 
 
Empfehlung
ski-outdoor-shop.de
Partner
  HolidayCheck
 
 
Marokko 1999 • Agadir
 
Marokko ist ein kaltes Land mit heißer Sonne. Auch wenn der Atlas Schneekappen trägt, kann man am Pool des Hotels in der warmen Wintersonne liegen. Marokko gehört zwar zur subtropischen Winterregenzone, sein Klima weist aber Unbeständigkeit und starke regionale Unterschiede auf. Die Regen und Sturmzeit beginnt meist Ende September und kann bis Juni dauern. Für Badeferien an der See eignet sich am besten die Zeit von Juni bis September.
Die aktuellen Wetterdaten:
 
© Jörg Jahn • post@world-pictures.de